Digitaler Berufemarkt Wartburgregion

Der AWO Jugendhilfeverbund Westthüringen ist dabei!

Am 13. und 14. November findet der erste Digitale Berufemarkt der Wartburgregion statt. Die "Messebesucher" können dort u.a. den virtuellen Stand des AWO Jugendhilfeverbundes Westthüringen besuchen und mit der Verbundleiterin Ina Reitzner-Ruppert via WhatsApp oder E-Mail in Kontakt treten. Weitere Informationen zum Berufemarkt und den Livestream gibt es hier.

Zum AWO Jugendhilfeverbund Westthüringen gehören zahlreiche stationäre, teilstationäre und ambulante Angebote der Kinder- und Jugendhilfe. Das Spektrum ist hochspezialisiert und breit gefächert: Von der Kinderwohngruppe bis zur Familienwohngruppe, von der Inobhutnahmestelle bis zur ambulanten Erziehungshilfe. Das Angebot umfasst vor allem kleine, familienähnliche Strukturen.

Wie im Jugendhilfeverbund gearbeitet wird, zeigt dieses Video:

Zurück
Digitaler Berufemarkt Wartburgregion